Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis (Heft 46)

Inhaltverzeichnis

Debatte (Heft 46)

Thorsten Pohl für die Redaktion Didaktik Deutsch: Zum fachlichen Zusammenhang zwischen der Universitätsdisziplin Germanistik und dem Schulfach Deutsch.

Ulf Abraham: Die Germanistik und das Schulfach Deutsch, oder: keine einfache Beschreibung eines komplexen Verhältnisses!

Björn Rothstein: Allein gelassen? Lehramtsstudierende zwischen fachwissenschaftlicher germanistischer Ausdifferenzierung und integrativem Deutschunterricht

Ulrike Sayatz & Roland Schäfer: Die germanistische Linguistik als Fachwissenschaft in der Lehramtsausbildung.

Michael Kämper-van den Boogaart: Fach und Disziplin, Deutschunterricht und Germanistik

Vorträge (Heft 46)

Cornelia Rosebrock: Eine literarische Lesehaltung einnehmen, demonstrieren, entwickeln: Baustein der literaturdidaktischen Professionalisierung.

Albert Bremerich-Vos: Zum Professionswissen von (zukünftigen) Deutschlehrkräften. Empirische Befunde und offene Fragen.

Iris Winkler: Zwei Welten!? - Inwieweit das Studium der Fachdidaktik Deutsch zur Professionalisierung angehender Lehrpersonen beitragen kann.

Forschungsbeitrag (Heft 46)

Iris Rautenberg & Stefan Wahl: Der Einfluss der Nominalgruppenstruktur auf die Groß-/Kleinschreibung - eine empirische Untersuchung im 2. und 6. Schuljahr.

Berichte (Heft 46)

Vivien Heller & Miriam Morek: Fachliches und sprachliches Lernen durch diskurs(erwerbs)orientierte Unterrichtsgespräche. Empirische Evidenzen und Desiderata mit Blick auf inklusive Settings.

Amrei Walkenhorst: Bericht zur Tagung: Orthographieerwerb im Übergang - linguistische und sprachdidaktische Perspektiven auf die Entwicklung schriftsprachlicher Kompetenzen.

Rezensionen (Heft 46)

Michael Ritter: Literarisches Lernen in der Grundschule. Zwei empirische Studien im Vergleich.

Lena Bocek & Chantal Bruckmann: Handbücher zur Schreibforschung - "Überblick" oder "Selbstverständigung"?

Neuerscheinungen (Heft 46)