Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis (Heft 44)

Inhalt.pdf

Debatte (Heft 44)

Irene Pieper

Zumutungen erkennen, Verhältnismäßigkeiten im Blick behalten:
Für mehr Balance in einer feldnahen Deutschdidaktik

Thomas Berger

Mehr Praxis wagen! Anmerkungen zum Theorie-Praxis-Problem inderDeutschdidaktik

Jörg Kilian

Welche Praxis braucht die Deutschdidaktik als schulbezogene Fach- wissenschaft? Konstruktiv-kritische Anmerkungen zur praxisorientierten Forschung und Lehre in der germanistischen Sprachdidaktik

Julia Sacher

Theorie- und Praxis-Bezüge in der Lehrer*innenausbildung: HochschuldidaktischeImplikationen

Lesbar ein Jahr nach dem Erscheinen

Forschungsbeiträge (Heft 44)

Jochen Heins: Was sind typische Problemsituationen im Literaturunterricht?
Ein Rahmenmodell zur Systematisierung von Unterrichtssituationen für die Entwicklung von Vignetten

Britta Zach / Sabine Reh: Abituraufgaben in der späten Weimarer Republik zwischen Normierung der Aufgabenbearbeitung und dem Anspruch nach ‘Selbständigkeit’

Christopher Sappok / Johanna Fay: Prosodische Aspekte von Leseflüssigkeit messen. Evaluation einer Ratingprozedur mit Audioaufnahmen von
DrittklässlerInnen

Neuerscheinungen (Heft 44)

Hier finden sich Anzeigen von neuen Publikationen zum Herunterladen.
Bitte Anzeigentexte und Neuerscheinungen schicken an:
Prof. Dr. Dorothee Wieser - E-Mail: dorothee.wieser@tu-dresden.de